Neujahrsempfang: EU-Parlamentarier Elmar Brok bei bock

08.01.2018

Beim Neujahrsempfang 2018 bei der Hermann Bock GmbH hat der Europa-Abgeordnete Elmar Brok die EU sowohl kritisiert als auch gelobt. In Brüssel würden viele Gelder verschwendet, weil Synergien nicht genutzt würden. "Es gibt viele Herausforderungen, aber die Basis ist nicht schlecht", sagte Brok vor rund 90 Gästen des CDU-Stadtverbands Verl, die zu ihrem traditionellen Neujahrsemfpang dieses Mal in der Nickelstraße 12 zu Gast waren.

NRW-Staatssekretär Dr. Jan Heinisch, der für den kurzfristig nach Berlin berufenen Karl-Josef Laumann einsprang, stellte bei der Hermann Bock GmbH das neu geschaffene Landesministerium für Heimat und Kommunales vor. Matthias Humpert vom CDU-Stadtverband Verl analysierte in seiner Ansprache ein "Unzufriedenheits-Paradox", dass nämlich die Bürger immer besorgter und verunsicherter in die Zukunft schauten, obwohl es dem Land gut gehe – und Verl sowieso: "Wir haben in Verl einen sehr hohen Standard. Das gilt bei Vielen mittlerweile als Selbstverständlichkeit." 

Die Neue Westfälische berichtet:
http://www.nw.de/lokal/kreis_guetersloh/verl/22024680_Im-neuen-Jahr-ehrt-die-CDU-treue-Verler-Mitglieder.html



Share

Newsletter abonnieren

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir nutzen Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit und um unsere Webseite entsprechend weiterzuentwickeln.