REHACARE Düsseldorf, 26.–29.09.2018

NEUHEIT: Nässe- und Belegungs-Alarm per Smartphone-App, nachrüstbar für alle Pflegebetten! Unser Komfortbett stellar für alle Wohnformen – das Spitzenmodell. Und der Geschwindigkeits-Rekordhalter im Homecare-Bereich: domiflex 2 mit Push and Ready. Am 26.–29.09.2018 auf der REHACARE in Düsseldorf.

Nur bei bock: Die neue Funk-Sensormatte Wisbi HOME verbesert das Wohlbefinden und die Lebensqualität für Menschen, die an Harninkontinenz leiden und/oder Hin- bzw. Weglauftendenzen zeigen. Die Sensormatte lässt sich in nahezu allen Pflegebetten sämtlicher Hersteller nachrüsten. Beim Erkennen von Feuchtigkeit beziehungsweise bei Bett-Abwesenheit sendet die Matte selbständig einen Alarm an die Smartphone-App der Pflegenden. Wisbi HOME ermöglicht ambulanten Pflegekräften und Angehörigen damit erstmals die gezielte und sofortige Fürsorge und Versorgung ihrer Liebsten.
Auf dem REHACARE-Messestand in Halle 5 / B12 bieten wir Wisbi HOME zu einem besonders günstigen Messeinführungspreis an!

Oder erleben Sie den Geschwindigkeits-Rekordhalter im Homecare-Bereich! Das bock-Pflegebett domiflex 2 mit Push and Ready lässt sich werkzeuglos von einem Sanitätshaus-Techniker beim Patienten montieren und in Betrieb nehmen – und zwar in deutlich unter 5 Minuten!

Unser wandelbares Komfortbett stellar ist für zukunftsweisende Wohnformen gerüstet. Als elegantes Schlafmöbel ist stellar für den privaten Bereich ebenso attraktiv wie für das Betreute Wohnen und moderne stationäre Wohnformen. Selstverständlich sind sämtliche Bettfunktionen vom Komfortsitz über die Höhenverstellung (Pflegehöhe 80 cm) bis zur Leseleuchte mit einem modernen Funk-Handschalter einstellbar.

Auf der REHACARE vom 26. bis 29. September 2019 in Düsseldorf präsentieren wir Ihnen diese und weitere Neuheiten für alle Lebenssituationen gerne live – besuchen Sie uns am Messestand in Halle 5 / B12.



Share

Newsletter abonnieren

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir nutzen Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit und um unsere Webseite entsprechend weiterzuentwickeln.